wir die Seisenburger...

das sind:

..meine Frau Verena, meine 3 Kinder, Ludwig(Wicki), Elisabeth(Lilly) und Maximilian(Maxi) und ich (Ludwig).

Wir wohnen in einem Haus mit großem Garten in Pettenbach, am Anfang des Almtales.

Ich bin schon früh auf den Hund gekommen. Meine Eltern hatten mir und meinen drei Geschwistern schon zu meiner Kindergartenzeit einen Deutschen Schäferhund (Nick vom Puckingerwald) nach Hause gebracht.
Die Jahre vergingen und wir zogen aufs Land. Nick wurde älter und hat uns knapp 10 Jahren lang begleitet!

Ein paar Jahre später kam Charly zu uns. Ein Mix aus Jagdterrier und naja wir wissen es nicht ;-)....Was soll man zu einem Terrier sagen. Ein Energiebündel das seines Gleichen sucht. Er war jederzeit bereit sein Leben für sein Rudel zu geben. Am liebsten jedoch jagdte er über Wiesen und Felder allem nach, was irgendwie nach Beute roch.Trotzdem gab es für ihn immer einen freien Platz bei uns am Tisch. Seine elf Lebensjahre hat er in vollen Zügen gelebt und genossen.

Leider musste er im November 2007 diesen Platz mit einem im Garten tauschen. 

Zu diesem Zeitpunkt war unser Sohn gerade 1,5 Jahre alt und seine Geschwister (Zwillinge) knapp ein halbes Jahr. Der Entschluss, einen Hund bei uns aufzunehmen, war nicht leicht! Vor allem welche Rasse!

Ein Terrier hat was für sich! Doch mit drei kleinen Kindern, die die meiste Zeit noch am Boden kriechend verbringen?

Nach langen Diskussionen und Überlegungen, welche Rasse, Größe, Ja/Nein und Stunden langen Suchens im Internet, fand ich einen sehr interessanter Hund, den EURASIER.

Er gefiel uns ausgezeichnet und wir schauten uns schon nach einem Welpen um. 

Da machte mich eine Bekannte auf den ELO aufmerksam. Ich suchte im Internet nach mehr Informationen. Je mehr ich über den Elo erfuhr, desto begeisterter wurde ich. Meine Begeisterung steckte die ganze Familie an. Jetzt wollten wir einen Elo auch wirklich kennen lernen.

Wir suchten nach Elo-Züchtern in Österreich und besuchten die Zuchtstätte der Züchterin Barbara Teufel in Wien. Es war nicht beabsichtigt einen Hund zu kaufen, doch es kommt meistens anders als man denkt.

Wir sahen einen Elo-Welpen und es war Liebe auf den ersten Blick......

 

so kam der erste Elo in unsere Familie...

 

Unser Haus war nun voll,...oder sagen wir fast voll.Drei Kinder und ein Hund das sollte reichen.....

Wir waren vom Wesen unseres Ciddys so begeistert, dass wir überlegten, ihm eine Spielgefährtin anzuschaffen.
Meine Familie war schnell überzeugt.



Diesesmal führte uns die Suche nach Deutschland zur Zuchstätte von Herrn Beham. Auch hier ging alles sehr schnell. Unter vielen süßen Welpen sprang uns eine ins Auge.
Im Mai 2008 kam so Kosima zu uns. Nicht nur wir, sondern auch Ciddy freute sich über den Familienzuwachs.
Je mehr Kinder bzw. auch Hunde in unsere Großfamilie kamen, desto mehr schüttelten unsere Bekannten den Kopf.
Bis dahin hatten sie jedoch noch nie einen Elo und dessen außergewöhnliches Wesen erlebt.

Unsere Begeisterung über die Wesenseigenschaften der Elos stieg mit jedem Monat und........
so ist im September 2008 auch noch "ALANA" bei uns eingezogen :-)


So, das ist der bisherige Stand: Drei süße Kinder im Alter von 2,5 bis 1,5 Jahre und dazu 3 ELOS,...nicht zu vergessen unsere Katze und unser Hase.

Auch unsere Freunde und Bekannte sind mittlerweile nicht mehr mit "KOPF-SCHÜTTELN" beschäftigt, sondern sind genau so wie wir begeistert, wie sich die ELOS in unsere Familie einfügen ohne viel mehr Arbeit zu bereiten!

Nichts desto trotz sollte sich ein jeder gut überlegen, bevor man sich einen Hund nach Hause holt.

....bis vor kurzem war hier die Geschichte zu ende! ;-)

Doch was wäre das Leben ohne Überraschungen? So ist im Jänner 2009 "SHUGAR" zu uns auf Besuch gekommen. Sie ist unser "riesen"-Baby.
Eine Elo-Hündin mit viel Temprament und extrem verspielt! Jedoch immer wachsam und feinfühlig zu unseren Kindern.


 

Millerweile sind einige Jahre vergangen, und wir sind immer noch am ELO-Tripp!! Unter unsere Elo´s findet man unsere derzeitigen Elofamilienwuffis!

Zusätzlich sind einige Hühner, 3 Enten, 11 Koi, 2 Bienenvölker und eine weiter Katze bei uns eingezogen!

...und damit uns im Sommer nicht all-zu-fad wird sind im Mai 2 weiter  Elos dazugekommen! Beide werden "Gross-Elos", auch wenn sie jetzt noch ziemlich klein wirken!

CALL US: 0043(0)650-6166220